Chronik 2019 bis aktuell - D.O.G. Gruppe München-Südbayern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gruppenchronik
Was gibt es an Neuigkeiten?
  • 12.09.2020:  Nach Monaten mit Corona-bedingtem Ausfall der Gruppentreffen konnte endlich wieder ein Gruppentreffen mit Bewertung und Vortrag stattfinden. Kleinere Einschränkungen konnten die Gruppenmitglieder nicht davon abhalten, sich wieder über ihr Hobby Orchideen auszutauschen.
  • 28.02.2020:  Der Münchner Orchideenmarkt öffnet seine Türen zum Verkauf und zur Bewunderung besonderer Orchideen in den Schauständen. Auch diesmal mit der Taufe einer neuen Orchideenzüchtung durch einen Taufpaten, der Bürgermeister der gastgebenden Gemeinde Hallbergmoos.
Die Orchideentaufe anläßlich des Münchner Orchideenmarkts 2020
Ausstellungsstand auf dem Münchner Orchideenmarkt 2020
  • 07.12.2019:  Die diesjährige gruppeninterne Orchideenbewertung wartet mit einer Kuriosität auf. Wieder einmal - wie schon im Vorjahr - schaffen es zwei genau punktgleiche Pflanzen auf dem ersten Platz. Wieder erhalten sie beide die Goldmedaille. Soweit so gut. Aber: Die eine dieser beiden Siegerpflanzen hat schon im Vorjahr ebenfalls einen der beiden ersten Plätze belegt, und zwar ebenfalls genau beim gleichen Monatstreffen im Mai wie in diesem Jahr - siehe hier.
    Insgesamt wurden heuer wieder praktisch genauso viele Pflanzen wie im Vorjahr vorgestellt, 110 Orchideen gab es zu sehen. In der Jahresauswertung unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Vorstellungszahlen pro Treffen lieferten sich viele Pflanzen dieses Jahr erneut ein spannendes Rennen um die Ränge. Auch die Anzahl der abgegebenen Stimmen liegt auf ähnlich hohem Niveau: 1.428 Abstimmungspunkte wurden verteilt.
    Die  Gruppenleitung möchte sich für die rege Beteiligung der Anwesenden auf den Treffen bei der Bewertung der Vorstellungen bedanken. Ebenso natürlich bei den vorstellenden Besuchern oder Gruppenmitgliedern, für die zahlreichen vorgestellten Orchideen aus ihrem Besitz. Ein Ansporn für alle die bis jetzt zögerten, vielleicht doch einmal die schönsten Exemplare wenn sie zuhause gerade zum Treffen blühen, mitzubringen und zu zeigen.
  • 10.06.2019:  Es ist wieder Pfingsten - das bedeutet Orchideenausstellung im Botanischen Garten München. Mit dabei wie seit Anfang dieser Veranstaltung die D.O.G.-Gruppe München.
Winterhalle Botanischer Garten München
Ausstellungsstück
Schöne und kostbare Stücke der Händler auf dieser Ausstellung werden gezeigt.
Ausstellungshalle
Die Gestaltung übernehmen die Händler auf der Ausstellung, in Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten
Orchideen in der Ausstellung
Orchideen in der Ausstellung
Weitere Orchideen in der Ausstellungsfläche:
Orchideenvitrine der Münchner Gruppe
Auch die Münchner Gruppe zeigt Orchideen - in ihrer Schauvitrine
  • 27.04.2019:  Anstelle des monatlichen Vortragstreffens unternimmt die Gruppe eine kleine Exkursion. Diese steht unter dem Motto: Frühlingserwachen am Flutgraben.
Exkursion am Flutgraben
Rund 15 Gruppenmitglieder treffen sich in der Nähe des Münchner Flughafens zur Orchideensuche.
Exkursion am Flutgraben
Küchenschellen in grosser Zahl blühen aktuell.
Exkursion am Flutgraben
Ab und zu wächst eine seltene weisse Form zwischen all den violetten Exemplaren.
Exkursion am Flutgraben
Die ersten Orchideen des Jahres: Anacamptis morio
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü